Search…
Automatische Anpassungen
Diese Anpassungen nimmt Ninox für Sie automatisch vor

💡
Klammern

Ninox-Skript entfernt automatisch überflüssige Klammern in Ausdrücken. Es speichert beispielsweise 1 + (2 * 3) als 1 + 2 * 3.

💡
Leerzeichen

Ninox-Skript entfernt automatisch überflüssige Leerzeichen in Ausdrücken. Es speichert zum Beispiel text (year (today () ) ) als text(year(today())). Es fügt aber auch Leerzeichen hinzu, wo es dies für sinnvoll erachtet (z.B. bessere Lesbarkeit).

💡
Feld-Name

Sie können jederzeit den Namen eines Feldes ändern, ohne anschließend das Skript ändern zu müssen. Der Feld-Name ist lediglich eine Referenz zur Feld-ID. Diese lässt sich nicht ändern.

💡
Semikolon

Wenn Sie eine Variable deklarieren, fügt Ninox automatisch am Ende ein Semikolon hinzu.

💡
Einrückungen

Wenn Sie ein Skript schreiben, kümmert sich Ninox beim Speichern automatisch um die Einrückungen.