Search
⌃K
Links

substr

Gibt einen Teil aus einem vorgegebenen Text zurück
Diese Funktion extrahiert einen Teil eines Textes nach Ihren Vorgaben.
Sie müssen die Start-Position angeben, wo der Auszug des Textes beginnen soll, und (wahlweise) die Länge des Auszugs. Wenn Sie die Länge nicht angeben, geht der Auszug bis zum Ende des Textes. Der Start ist nullbasiert.
Mit dieser Funktion können Sie auf Teile von identisch strukturierten Daten zugreifen, zum Beispiel Rechnungsnummern; oder Sie können Werte zum Vergleich abkürzen, beispielsweise Ja und Nein, was zu J und N abgekürzt werden kann.

Syntax

substr(string, number)
substr(string, number, number)

Rückgabewert

string

Beispiele

substr(text, start)gibt einen neuen String aus einem Text mit einem festgelegten Start zurück. Der Start ist nullbasiert.
1
substr('Ninox Beispiel', 11)
Ergebnis: !
(wobei das Feld Ninox Beispiel den Text Hallo Welt! enthält)
​
substr(text, start, laenge) gibt einen neuen String einer bestimmten Länge aus einem Text mit einem festgelegten Start zurück. Der Start ist nullbasiert.
1
substr('Ninox Beispiel', 0, 5)
Ergebnis: Hallo
(wobei das Feld Ninox Beispiel den Text Hallo Welt! enthält)

Siehe auch

​extractx, extrahiert aus einem String einen bestimmten Teil mithilfe eines regulären Ausdrucks
​substring, gibt einen Teil aus einem Text ab einem bestimmten Start bis zu einem bestimmten Ende zurück
Last modified 6mo ago