Search
⌃K
Links

Datenfeld konfigurieren

Sie können die Optionen eines Datenfelds Ihren Bedürfnissen anpassen. Möchten Sie zum Beispiel festsetzen, dass ein Feld auf jeden Fall ausgefüllt werden muss, also ein Pflichtfeld wird? Hinterlegen Sie dies einfach in den Feld-Einstellungen.
Genauso ist es möglich, eine
  • Mindest- oder Maximallänge für einen Eintrag festzulegen,
  • allgemeine Informationen hinzuzufügen oder
  • festzulegen, wer überhaupt ein Feld angezeigt bekommen soll (oder auch nicht).

To-Dos

Lassen Sie uns in unserem Beispiel das Auswahl-Feld Veranstaltungsort wie folgt konfigurieren:
  • Das Feld soll ein Pflichtfeld sein, d.h. es muss ausgefüllt werden.
  • Es soll als Radio-Buttons angezeigt werden.
  • Sie möchten einen Hinweis hinzufügen.
  • Sie möchten eine Liste mit 4 Auswahl-Optionen bereitstellen.

Vorgehensweise

Klicken Sie in den Tabellen-Einstellungen auf Veranstaltungsort. Die Feld-Einstellungen vom Veranstaltungsort, einem Auswahl-Feld, öffnen sich.
Tabellen-Einstellungen der Tabelle „Events“
Feld-Einstellungen des Auswahl-Felds „Veranstalungsort“

Feld als Pflichtfeld anlegen

  1. 1.
    Öffnen Sie die Feld-Einstellungen.
  2. 2.
    Wählen Sie unter Eingabe erforderlich in den Feld-Einstellungen Ja aus.
Klicken Sie in den Tabellen-Einstellungen auf das entsprechende Feld (hier: Veranstaltungen)
Wählen Sie in den Feld-Einstellungen „Ja “ unter „Eingabe erforderlich“ aus, um ein Feld in ein Pflichtfeld umzuwandeln

Auswahl-Feld als Radio-Button anzeigen

  1. 1.
    Öffnen Sie die Feld-Einstellungen.
  2. 2.
    Klicken Sie unter Anzeigen als auf Radio-Button.
Wählen Sie in den Feld-Einstellungen unter „Anzeigen als“ die Form aus, in der Sie das Auswahl-Feld anzeigen möchten (hier: Radio-Button)

Hinweis hinzufügen

  1. 1.
    Öffnen Sie die Feld-Einstellungen.
  2. 2.
    Klicken Sie auf Weitere Optionen.
  3. 3.
    Ergänzen Sie Ihren Hinweis (hier: „Wählen Sie den Veranstaltungsort aus.“)
Unter „Weitere Optionen“ finden Sie das Hinweis-Feld

Auswahl-Optionen hinzufügen

Wir haben den Veranstaltungsort als Auswahl-Feld angelegt. Daher fügen wir dem Feld jetzt Auswahl-Möglichkeiten hinzu. Sie können natürlich so viele Optionen wie Sie möchten hinzufügen, wir beschränken uns im Beispiel auf 4.
  1. 1.
    Öffnen Sie die Feld-Einstellungen.
  2. 2.
    Klicken Sie auf + Wert hinzufügen.
  3. 3.
    Fügen Sie eine Option hinzu und bestätigen Sie mit Enter.
  4. 4.
    Wiederholen Sie Punkt 2 und 3 bis Sie alle 4 Optionen eingegeben haben.
  5. 5.
    Wenn Sie fertig sind, klicken Sie OK, um wieder zu den Tabellen-Einstellungen zu kommen.
  6. 6.
    Klicken Sie Speichern, um alle Ihre Anpassungen in der Tabelle zu speichern.
Wir haben im Beispiel den Räumen die Namen von Städten gegeben: Berlin, Hamburg, Köln und München.
Ergänzen Sie die gewünschten Optionen und bestätigen Sie mit „Enter“
Wenn Sie mit der Bearbeitung fertig sind, klicken Sie auf OK, um zurück in die Tabellen-Einstellungen zu kommen. Klicken Sie dort auf Speichern, damit Ihre Änderungen nicht verloren gehen!

Ergebnis

Nach dem Speichern der Änderungen sollten Ihre Tabelle nun so aussehen:
Wenn Sie der Anleitung auf dieser Seite gefolgt sind, sollte Ihre Tabelle jetzt so aussehen
Bevor es gleich an die Eingabe von Daten geht, möchten wir Ihnen noch ein bisschen mehr zu den verschiedenen Darstellungsformen des Auswahl-Felds zeigen.