Search
⌃K
Links

Ausführungskontext

Ninox führt Transaktionen entweder im Client oder auf dem Server aus.
Welche Transaktion auf dem Server oder im Client ausgeführt wird, hängt einerseits von ihrer Art (lesend oder schreibend), andererseits auch davon ab, ob sie in der Web-App oder der nativen App ausgelöst wurde.
Als Client wird das Programm bezeichnet, das auf einem Endgerät eines Netzwerks ausgeführt wird und dabei mit einem Server kommuniziert; je nachdem, was gemacht werden soll, wird Ninox eine Anweisung direkt im Client oder auf dem Server ausführen.
Beschreibung
Art der Transaktion
Web-App
Native App
Datenverwaltung
​
​
​
​
➡
erstellen
schreibend
Server
Client
​
➡
ändern
schreibend
Server
Client
​
➡
löschen
schreibend
Server
Client
​
➡
Ansichten laden
lesend
Server
Client
In Skripten
​
​
​
​
➡
allgemein (ohne Datenänderung)
lesend
Client
Client
​
➡
allgemein (mind. 1 Datenänderung)
schreibend
Server
Client
​
➡
select
lesend
Server
Client
​
➡
do as transaction
lesend/schreibend
Server
Client
​
➡
do as server
lesend/schreibend
Server
Server
​
➡
do as deferred
lesend/schreibend
Server
Server
​
➡
Trigger nach Öffnen
lesend/schreibend
Client
Client
​
➡
Trigger bei neuem Datensatz
schreibend
Server
Client
​
➡
Trigger nach Änderung
schreibend
Server
Client
​