Search…
join
Gibt einen String aus allen Elementen eines Arrays zurück, getrennt durch ein bestimmtes Zeichen
Führen Sie mehrere Elemente aus einem Array bzw. einer Tabelle in einem String zusammen.
Im Gegensatz zur Funktion concat() können Sie hier jedoch angegeben, welches Zeichen die Elemente trennen soll. Das kann zum Beispiel ein Komma sein, aber auch ein Zeilenumbruch. Wählen Sie einen Zeilenumbruch aus, können Sie die Einträge in einem mehrzeiligen Textfeld ausgeben.
Die Funktion hat keine Gemeinsamkeiten mit dem gleichnamigen SQL-Statement.

Syntax

join([string], string)

Rückgabewert

string

Beispiele

join(stringArray, trennzeichen) Gibt einen String aus allen Elementen eines angegebenen Arrays zurück, getrennt durch ein bestimmtes Zeichen. Das Trennzeichen kann auch ein Zeilenumbruch sein.
join(["A", "B", "C"], "
")
Ergebnis: A B C
join((select Kunden where Umsatz > 10000).Name, ", ")
Ergebnis: Die Namen aller Kunden, deren Umsatz größer als 10.000 € ist, nacheinander durch Komma getrennt.

Siehe auch

concat, gibt alle Elemente eines Arrays in einem String zurück.
Last modified 10mo ago
Export as PDF
Copy link